Ausgewählte Infos im Netz

Neben den klassischen Druckerzeugnissen bietet das Internet einiges an touristenfreundlicher Information. Eine persönliche Auswahl:

www.destinatio.de
Länder-Information, ein alphabetischer Überblick mit Grundwissen für den Armenientouristen, im Mosaik werden einzelne Orte und Themen genauer betrachtet.

www.skylines.at
Tipps to go: Ein Jerewan-Touristenführer in Faltblattform zum Ausdrucken und Mitnehmen.

www.botschaft-armenien.de
Die armenischen Botschaft in Deutschland mit ausführlichen Informationen zu Armenien und seiner Geschichte, außerdem Anlaufstelle in Konsular- und Visaangelegenheiten.

Ein Touristenvisum, das für 120 Tage gültig ist, bekommt man allerdings günstiger bei der Einreise am Flughafen Zvartnots für 60 USD.

www.flugverein-guetersloh.de/armenien
Eine Projektmanagerin bei Lycos Europe hat 2003 über ihre 80 Tage in Jerewan gebloggt.

Über Wiebke Zollmann

Schreibt, übersetzt, fotografiert. Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts. Mentorin bei Online-Literaturmentorat. Texterin & Fotografin für The Naghash Ensemble aus Armenien
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vorbereitung. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.