ich denk an dich – auf papier

ich denke an dich das soll
auf papier stehen in
deinen gedanken ein wenig
zerknittert als trägest du
einen kleingefalteten zettel
in deiner hosentasche um ihn
dann und wann herauszunehmen
und dich an den worten zu erfreuen
und ein bisschen wie eine einkaufsliste:
heute muss ich noch an dich denken
denn du tust es auch
steht hier geschrieben.

Über Wiebke Zollmann

Schreibt, übersetzt, fotografiert. Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts. Mentorin bei Online-Literaturmentorat. Texterin & Fotografin für The Naghash Ensemble aus Armenien
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in lyrik & miniatur. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.