wie viel du schluckst

‚this is ma‘ fuckin‘ life‘ hast du
mit schwarzem permanentstift
auf einen mülleimer geschrieben
dessen öffnung zur stadt zeigt zum zentrum

damit der präsident wenn er händchen haltend
mit seiner frau oder einer anderen
durch den siegespark spaziert deine worte sieht

und versteht dass du sein volk bist dass er dir
helfen muss aber wahrscheinlich
wird es ihn nicht kümmern nur einer
seiner berater wird den kopf schütteln
und den müll aus seinen taschen kramen
um ihn in dein ‚fuckin‘ life‘ zu werfen:
dann wollen wir mal sehen
wie viel du schluckst.

Über Wiebke Zollmann

Schreibt, übersetzt, fotografiert. Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts. Mentorin bei Online-Literaturmentorat. Texterin & Fotografin für The Naghash Ensemble aus Armenien
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in lyrik & miniatur. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.