Zitat des Tages: Gedichte in einem weg

Ich habe Gedichte geschrieben. Einfach so, in einem weg. Musik dagegen habe ich unendlich langsam geschrieben, gestrichen, korrigiert, neu geschrieben. Dann habe ich gedacht: Es gibt Leute, die genauso an ihren Gedichten arbeiten. Ihnen überlasse ich ab jetzt die Literatur.
Tigran Mansurjan

Über Wiebke Zollmann

Geboren 1990. Schreibt, übersetzt, fotografiert. Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts in Biel/Bienne. 2014-2015 DAAD-Sprachassistenz in Eriwan, Armenien.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Journal. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.