am abend in jerewan.

die sonne hat sich
in der zeit geirrt
und geht
vorsichtshalber unter

vor einem kino
bestaunen touristen
beleuchtete enten:

wie romantisch!

Über Wiebke Zollmann

Schreibt, übersetzt, fotografiert. Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts. Mentorin bei Online-Literaturmentorat. Texterin & Fotografin für The Naghash Ensemble aus Armenien
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in lyrik & miniatur. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.