Fundstück des Tages: Sprachschluderei auf allen Ebenen – Von richtiger Moral und falscher Grammatik | Deutschlandradio Kultur