schunik (huendchen)

katzenloewen und ein huskey der dir dein brot aus
der hand guckt vielleicht klemmst du dich
irgendwo hinter die tuer hinter das geschlossene fenster
das du mit einem vorhang verdunkelt hast und weiszt
ihr muesst satt werden irgendwie satt werden.

Über Wiebke Zollmann

Schreibt, übersetzt, fotografiert. Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts. Mentorin bei Online-Literaturmentorat. Texterin & Fotografin für The Naghash Ensemble aus Armenien
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in lyrik & miniatur. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.